So werden Sie zum Geldmagnet!

 

Inhalt

Unser praxisorientierter Bildungslehrgang Master Finanz Lehrgang vermittelt das fehlende PRIVATE Praxis-Wissen für den privaten Wohlstand und Unabhängigkeit.

Unser Financial Literacy Programm in der Schweiz liefert das Wissen im Bereich Geld und Versicherungen und was sonst noch wichtig ist, für eine in der Schweiz wohnhafte Person. Nur wer gut im Bereich Geld & Co ausgebildet ist, wird leicht und einfach Vermögen aufbauen können und eine sorgenfreie Zukunft erleben. Nur gut ausgebildete Bürger verlassen sich auf IHR Wissen. Hoffnung und Vertrauen sind sehr schlechte Ratgeber!

  • Anlegen in Krisenzeiten und sein Verhalten
  • Grundlagen der Work Life Balance
  • Unbewusste Potenziale erkennen
  • Blockaden zum Reichtum
  • Verhalten in Krisenzeiten
  • Energie-Regeln des Geldes
  • 16 Motivations- und Lebensmotive kennen, verstehen und umsetzen
  • Budgetplanung leicht gemacht
  • Die Erfolgsformel zu mehr Vermögen
  • Buchhaltung einfach verständlich
  • System bringt den Erfolg
  • Vermögensaufbau mit Kryptowährungen (Bitcoin und Altcoin)
  • Steuererklärung, leicht gemacht
  • Checkliste für Steuererklärung
  • Vermögensaufbau Strategie-Konzept erstellen
  • Finanzsystem einfach erklärt
  • Warum Reiche reicher werden und Arme ärmer
  • Marktmöglichkeiten und News
  • 7 Regeln für erfolgreiche Investitionen
  • Geldwerte Lösungen
  • Sachwerte Lösungen
  • Businessideen
  • Schuldbriefe oder Firmenbeteiligungen
  • Investieren wie Profis
  • Regeln für Aktieninvestitionen
  • Anlegen mit Autopilot
  • Wie man sich an Rendite-Immobilien beteiligen kann
  • Anlagen der Vermögenden
  • Rohstoffe der Zukunft
  • Sozialsystem der Schweiz
  • Altersvorsorge in der heutigen Zeit
  • Finanzkonzept für eine sorgenfreie Zukunft
  • Steuern einsparen
  • Pensionskassen Ausweis, wie zu lesen?
  • Lebensversicherungen & Co.
  • 3. Säule A oder B
  • Das Doppelte an Zinsen in der 3.Säule bekommen!
  • Hausfinanzierung: Ohne die 13 Denkfehler
  • Hypothekenmodelle
  • Wie kommt man einfach ein Angebote von 20 Banken
  • Amortisation, wie läuft das?
  • Risikoabsicherungen
  • Einkommensabsicherung
  • Strategie: Goldmine Einfamilienhaus (der Turbolader zu mehr Vermögen)
  • Auto (Dauermieter sein)
  • Kredite, Leasing, Abzahlungsverträge: Unterschiede erkennen
  • Krankenkasse (Tipps und Tricks)
  • Sachversicherungen
  • Mieten OHNE Mietzinskautionskonto
  • Checkliste: Zukunftserfolgsstrategien
  • Cashflow Club: Jahres Trainingsprogramm für Vermögensaufbau inklusive

Lernziele

Jedes Lernziel ist mindestens CHF 300.– wert, oder? Wie viel ist mir meine persönliche private Bildung wert?


Melden Sie sich jetzt zum Lehrgang an Anmeldung

Referent

Stefan Gut

Ursprünglich war Stefan Gut Kundenberater in einer Vermögensverwaltung, machte sich aber dann vor fast 20 Jahren als Finanzplaner selbstständig. Während seiner Arbeit bemerkte er immer wieder, dass die Leute zu wenig über Finanzen Bescheid wissen.
Dies führte dazu, dass er das erste Institut für Finanzbildung gründete. Neben seiner Tätigkeit in der Finanzplanung ist er seit einigen Jahren als Geldtrainer unterwegs und verschafft so den Leuten einen vereinfachten Zugang zu ihren Finanzen. So fällt es leicht, die eigenen Finanzen spielend zu optimieren und zu führen. Dabei profitieren seine Teilnehmer immer wieder vom ihm über zwei Jahrzehnten aufgebauten Wissen im Finanzsektor.


Eindrücke


Fia Völkner

 

Mit den 8 Modulen ist dieser Lehrgang sehr interessant und vielseitig aufgebaut. Gibt einen wunderbaren Einblick, wie so vieles aus der Politik und Wirtschaft gesteuert ist. Lehrt die verschiedenen Ansichten/Themen auch mal von anderen Seiten zu beleuchten. Es folgt ein AHA – Erlebnis nach dem anderen. Speziell für mich ist, dass ich viel offner und differenzierter durchs Leben geh. Bei Gesprächen mit den Mitmenschen noch mehr die Zwischenzeilen lesen kann. Und hoffe, dass ich in Zukunft keine einzige Chance verpasse um mein passives Einkommen zu vergrössern. Wozu die CASHFLOW-Abende ausgezeichnete Trainings, für grossen Ideenreichtum sind. Ich bin ein Geldmagnet und es macht extrem viel Spass! Lieber Stefan ich danke Dir ganz herzlich!

Natascha Rufener

 


Claudia Honegger

 

Bevor ich den Kurs bei Stefan absolvierte, war ich dem Thema Finanzen gegenüber sehr negativ eingestellt und habe nur das allernötigste gemacht. Der Kurs hat mir auf tolle Art und Weise aufgezeigt, dass das Thema Geld und Finanzen nicht so schwierig sind, wie es immer wieder aufgezeigt wird. Jetzt nach dem Kurs möble ich meine Finanzstrukturen auf, erneuere die Vorsorgepläne (mit deutlich mehr Rentabilität) und stehe kurz vor meiner ersten (selbst durchgeführten) Investition im Börsenmarkt. Das tolle daran ist, man kann das alles auch dann tun, wenn man beruflich nicht im Finanzwesen tätig ist. Danke Stefan für die vielen Augenöffner!

Pascal Scheidegger

 


Pascal Perren

 

Den Master Finanz Lehrgang kann ich wärmstens empfehlen. Erstens erfuhr ich ganz viele interessante grundsätzliche Dinge zum Thema Geld, Vorsorge und Automatismen sowie Vereinfachungen, die jeder brauchen kann. Diese werden einem aber weder in der Schule noch von einer Bank oder Versicherung erzählt. Und dann gab es noch ganz viele Infos und Tipps zu weiterführenden Finanzthemen. Nicht nur um den Status halten zu können, sondern spez. auch was für Möglichkeiten gibt es das Geld sinnvoll für einen arbeiten zu lassen. Ich dachte immer Finanzen sind kein Thema für mich! So langweilig! Aber während des Kurses musste ich meine Meinung revidieren. Es ist ein sehr spannendes, weites Thema und Stefan Gut weiss es sehr gut zu vermitteln. Es war nie trocken oder langweilig. Ganz im Gegenteil, er brachte jeweils anschauliche und spannende Beispiele aus dem Leben. Danke für die wertvolle Zeit!

Monica Schwarz

 


Adrian Wicki

 


Informationen zum Lehrgang

Kursdaten

Ein Lehrgang besteht jeweils aus 8 Modulen.

Bern Anmelden

Hotel Kreuz Bern****
Zeughausgasse 41
3000 Bern

Modul 1: Montag, 04. Mai 2020 | 19:00- 22:00
Modul 2: Montag, 18. Mai 2020 | 19:00- 22:00
Modul 3: Montag, 25. Mai 2020 | 19:00- 22:00
Modul 4: Montag, 08. Juni 2020 | 19:00- 22:00
Modul 5: Montag, 15. Juni 2020 | 19:00- 22:00
Modul 6: Montag, 22. Juni 2020 | 19:00- 22:00
Modul 7: Montag, 29. Juni 2020 | 19:00- 22:00
Modul 8: Montag, 10. August 2020 | 19:00- 22:00

Glattbrugg ZH Anmelden

DORMERO Hotel Zürich Airport
Schaffhauserstrasse 101
8152 Glattbrugg ZH

Modul 1: Dienstag, 05. Mai 2020 | 19:00- 22:00
Modul 2: Dienstag, 19. Mai 2020 | 19:00- 22:00
Modul 3: Dienstag, 26. Mai 2020 | 19:00- 22:00
Modul 4: Dienstag, 09. Juni 2020 | 19:00- 22:00
Modul 5: Dienstag, 16. Juni 2020 | 19:00- 22:00
Modul 6: Dienstag, 23. Juni 2020 | 19:00- 22:00
Modul 7: Dienstag, 30. Juni 2020 | 19:00- 22:00
Modul 8: Dienstag, 11. August 2020 | 19:00- 22:00

Bern Anmelden

Hotel Kreuz Bern****
Zeughausgasse 41
3000 Bern

Modul 1: Montag, 21. September 2020 | 19:00- 22:00
Modul 2: Montag, 12. Oktober 2020 | 19:00- 22:00
Modul 3: Montag, 19. Oktober 2020 | 19:00- 22:00
Modul 4: Montag, 02. November 2020 | 19:00- 22:00
Modul 5: Montag, 09. November 2020 | 19:00- 22:00
Modul 6: Montag, 23. November 2020 | 19:00- 22:00
Modul 7: Montag, 07. Dezember 2020 | 19:00- 22:00
Modul 8: Montag, 14. Dezember 2020 | 19:00- 22:00

Glattbrugg ZH Anmelden

DORMERO Hotel Zürich Airport
Schaffhauserstrasse 101
8152 Glattbrugg ZH

Modul 1: Dienstag, 22. September 2020 | 19:00- 22:00
Modul 2: Dienstag, 13. Oktober 2020 | 19:00- 22:00
Modul 3: Dienstag, 20. Oktober 2020 | 19:00- 22:00
Modul 4: Dienstag, 03. November 2020 | 19:00- 22:00
Modul 5: Dienstag, 10. November 2020 | 19:00- 22:00
Modul 6: Dienstag, 24. November 2020 | 19:00- 22:00
Modul 7: Dienstag, 08. Dezember 2020 | 19:00- 22:00
Modul 8: Dienstag, 15. Dezember 2020 | 19:00- 22:00

Investition

CHF 3'390.–

(Die Investition in den Kurs kann fast immer als Weiterbildung steuerlich in Abzug gebracht werden. ROI = Sie werden innert 5 Jahren mindestens das 2-fache in irgendeiner Form zurückbekommen.)
Kann bis zu 100% in Bitcoin bezahlt werden

Kursbedingungen

  • Lernwillige Erwachsene
  • Verpasste Module können in einem nachfolgenden Lehrgang besucht werden.
  • Keine Rückerstattung der Kurskosten (Der Lehrgang muss absolute Priorität haben.)
  • Es werden nur in der Schweiz und Liechtenstein wohnhafte Personen am Lehrgang zugelassen.
  • Es sind keine Vorkenntnisse nötig.
  • Bezahlung vor Kursbeginn

Weitere Informationen

  • Teilnehmerzahl auf 40 Personen begrenzt.
  • Lehrgang wird innert 3 Monaten durchgeführt (1 Modul pro Abend).
  • Jeweils am Abend (ca. alle 14 Tage, 19.00 - ca. 22.00 Uhr)
  • Getränke kostenlos
  • Ausführliche Kursunterlagen inbegriffen
  • Es können auch einzelne Module gebucht werden. (Preis: 599.–CHF)
  • Sehr viele Fragen direkt aus der Praxis werden beantwortet!
  • Jeder Teilnehmer bekommt ein Zertifikat nach Abschluss aller Module.

Melden Sie sich jetzt zum Lehrgang an Anmeldung

Kontakt


Institut für Finanzbildung
Industriestrasse 11
CH-9524 Zuzwil
T: +41 71 298 49 56
E: info(at)iffb.ch
W: www.iffb.ch

Dies ist die offizielle Landingpage für folgendes Produkt des Institut für Finanzbildung: Master Finanz Lehrgang.

2020 © Insitut für Finanzbildung